Resogypse®

Recycling von natriumhaltigen Reaktionsprodukten (NRP*) aus der Rauchgasentschwefelung.

Click to enlarge
 
* NRP – natriumhaltige Reaktionsprodukte


Für stark natriumsulfathaltige Rückstände ist die beste Option die unmittelbare Verwertung innerhalb des Verfahrens, so wie dies in Glashütten und mancherorts in der Nicht – Eisen - Metallurgie erfolgt. Aber es gibt noch weitere Recyclingmethoden für solche Rückstände, z.B. das Resogypse® - Verfahren, eine der SOLVAir® - Solutions mit Natriumbicarbonat. 

Es basiert auf folgender Reaktion: 

Na2SO4+ CaCl2 --------> CaSO4 + 2NaCl 

Dieser Prozess hat den großen Vorteil, dass Abfälle zu gleich zwei wertvollen Produkten verarbeitet werden, Calciumsulfat, auch bekannt als Gips, der breite Anwendung in der Zementindustrie findet, und Natriumchlorid, das als Rohstoff für die Sodaherstellung benötigt wird.

Das Resogypse® - Verfahren wird in der Resolest® Anlage angewandt.